Was ist Frühstückshelden

Alles vom Mittelrhein und aus dem Westerwald jetzt täglich live im TV von 6 Uhr – 9 Uhr auf TV Mittelrhein und WWTV

 

„Frühstückshelden“ – der Name ist Programm: Ab Montag startet das neue Frühstücksfernsehen für den Mittelrhein und den Westerwald: Dort gibt’s von 6 bis 9 alle Infos live für einen guten Start in den Tag, dazu News und Service für ein noch schöneres Leben bei uns im nördlichen Rheinland-Pfalz.

 

Und wer sind die Helden? Natürlich Alle! Alle, die morgens früh auf den Beinen sind und ihren Mann oder ihre Frau stehen – ob als Busfahrer, Krankenschwester, Postbote, Bäcker, Zugführer oder Industriearbeiter.

Inhaltlich stehen die Top-Themen der Regionen Mittelrhein und Westerwald auf der Agenda:
Also aktuelle Nachrichten von Mittelrhein und Westerwald. Außerdem gibt’s das Topthema aus beiden Regionen. Dann sitzt mindestens ein „Frühstücksheld“ als Live-Gast auf dem Talk-Sofa, und im regionalen Service werden die besten Infos für ein schönes Leben präsentiert: Vom Live-Event über Kino und Kultur bis hin zu Haus und Garten, gutem Essen oder Risiken und Nebenwirkungen beim Gasanbieterwechsel.

 

Wer etwas über den „Tellerrand hinaus“ schauen will, kommt ebenfalls auf seine Kosten: Auch die wichtigsten nationalen Themen kommen in der Presseschau, Deutschland-Schlagzeilen und im „Aufreger-Thema“ des Tages zu Wort. „Ein regionales Frühstücksfernsehen dieser Art ist in der Region zwischen Köln und Frankfurt bisher einzigartig“, erklärt Geschäftsführer Christian Opitz.

 

„Frühstückshelden“ wird ab Montag, 16.11.15 neben den typischen Empfangsmöglichkeiten via Kabel und Satellit auch im Web und als App live zu empfangen. Die kostenlosen Apps für Smartphones gibt’s sowohl im Play Store für Android-Geräte als auch im Apple Store für Apple-Anwendungen. Den Livestream über das Internet kann man über die Senderwebseiten tv-mittelrhein.de und ww-tv.de sehen.

 

ZURÜCK