LIVE TV App
PlayPause

2019: Mehr Wege für Autos als für Züge gebaut

news image

Gastel übt Kritik

Im vergangenen Jahr sind in Deutschland deutlich mehr neue Autobahnen oder Bundesstraße gebaut worden als Bahnstrecken. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Grünen-Fraktion hervor. Danach wurden 233 Kilometer Autobahnen und Bundesstraßen neu gebaut oder ausgebaut. Bei der Bahn seien durch Ausbauten sechs Kilometer hinzu gekommen. Dabei handelte es sich um jeweils ein zweites Gleis im Abschnitt zwischen Babelsberg und Potsdam in Brandenburg sowie zwischen Niesky und Horka in Sachsen. Der Grünen-Verkehrspolitiker Gastel sagte, das Missverhältnis von Ankündigungen und Taten in der Verkehrspolitik werde immer größer. Deutschland sei längst ausreichend mit Straßen erschlossen. Der Handlungsbedarf liege eindeutig beim lückenhaften Schienennetz.