Das Regionalfernsehen

LIVE TV App
PlayPause


Ahrtal: 200 Fahrräder wurden gespendet

news image




DLRG will helfen

Am Wochenende sind knapp 200 Fahrräder an Menschen aus dem Ahrtal übergeben worden. Gesammelt hatte die Räder die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) Sundern in Nordrhein-Westfalen. Nach weiteren Angaben der DLRG sind die Räder vor der Verteilung verkehrssicher gemacht worden. Grund der Spende ist, dass die DLRG den Menschen an der Ahr helfen möchte wieder mobil zu werden, denn diese hatten durch die Flutnacht teilweise Autos und Fahrräder verloren. Foto: Symbolbild





Neueste Videos