Das Regionalfernsehen

LIVE TV App
PlayPause


Ahrtal: Mehr Busse zu Ersatzschulen

news image




Fahrten um 1,5 Stunden verkürzt

Bald kommen Schülerinnen und Schüler aus dem Katastrophengebiet schneller zu den Ersatzschulen. Der Kreis Ahrweiler und der Verkehrsverbund Rhein-Mosel setzen ab kommenden Montag, 13. September, neue Busse ein, die die Wege einfacher und schneller machen sollen. Laut der Website des Verkehrsverbundes fahren die neuen Buslinien beispielsweise von Bad Neuenahr und Adenau nach Mayen. Schüler, die nach Linz müssen, kommen direkt zur Rheinfähre Kripp. Die neuen Busse verkürzen in einigen Fällen die Fahrzeit um 1,5 Stunden, denn in den ersten Schulwochen mussten Schülerinnen und Schüler teilweise stundenlang mit dem Schienenersatzverkehr und den Regionalzügen zu ihren Ersatzschulen fahren.





Neueste Videos