Andernach: THW sucht Unterstützung

news image

Fehlende Helfer im Ehrenamt

Das Technische Hilfswerk in Andernach sucht dringend Verstärkung. Die Helfer des THW sind im Einsatz, wenn Menschen von extremen Wetterereignissen bedroht sind, wie zum Beispiel Sturm, Starkregen, Hochwasser oder Waldbränden durch starke Trockenheit. Da solche Wettererscheinungen immer häufiger auftreten, geraten die Helfer des THW an ihre Grenzen. Deshalb sucht das THW jetzt nach ehrenamtlichen Helfern. Die Grundausbildung startet am 25. Oktober beim THW Andernach und dauert etwa ein halbes Jahr. Eingeplant werden muss etwa ein Abend pro Woche. Die Ausbildung ist kostenlos und auch die Arbeitsmaterialien werden gestellt. Alle Informationen gibt es bei der THW-Regionalstelle Koblenz per Telefon oder E-Mail.