Das Regionalfernsehen

LIVE TV App
PlayPause


Bad Ems: Quellenturm Sanierung wird Millionen kosten

news image




Rund 2,5 Millionen Euro

Das Wahrzeichen der Stadt Bad Ems ist seit 2019 von Bauzäunen umzingelt - Grund dafür ist der schlechte Zustand des Quellturms. Wie die Stadt Bad Ems nun mitteilte muss das historische Gemäuer saniert werden. Damit der um 1807/1808 errichtete Turm weiterhin in vollem Glanze die Stadt schmücken kann, müssen rund 2,5 Millionen Euro Sanierungskosten in Betracht gezogen werden. Wie der Vorsitzende des Aufsichtsrates der Staatsbad Bad Ems GmbH, Thorsten Rudolph, sagte, müsse man die üblichen Unsicherheiten mit einkalkulieren und man würde am Ende sicher insgesamt 3 Millionen Euro für die Sanierung ausgeben. Am vergangenen Donnerstag wurden die Sanierung und die entsprechenden Mittel vom Aufsichtsrat beschlossen, die Baumaßnahmen werden wohl erst 2022 starten, denn die Denkmalpflege nimmt den Bauantrag unter die Lupe.





Neueste Videos