Das Regionalfernsehen

LIVE TV App
PlayPause


Boppard: Falscher Amok-Alarm versetzt Schule in Panik

news image




Sind Bauarbeiten schuld?

Mit einem Großaufgebot ist die Polizei am Dienstag an einer Schule in Boppard im Einsatz gewesen. Gegen 10:30 Uhr sei nach Angaben eines Sprechers dort ein Amok-Alarm ausgelöst worden. Jedoch hat sich dieser als Fehlalarm herausgestellt. Laut des Sprechers fand eine Durchsuchung des gesamten Schulkomplexes statt, der keine Hinweise auf eine bedrohliche Lage ergab. Es habe sich keiner verletzt, Kinder und Jugendliche seien wohlauf und wurden von den Eltern abgeholt oder von Lehrern betreut. Möglicherweise sei ein technischer Grund für den Fehlalarm verantwortlich. Bauarbeiten haben in der Nähe der Schule stattgefunden, ob hiermit ein Zusammenhang besteht, werde noch untersucht.





Neueste Videos