LIVE TV App
PlayPause

Brand am Ostersonntag: Feuerwehr verhindert Schlimmeres

news image




Wie kam es zu Brand?

Am Ostersonntag ist es auf der Montabaurer Höhe in der Nähe des Köppels zum Brand eines Stammholzstapels gekommen. Die Feuerwehr konnte dabei schlimmere Auswirkungen verhindern. Ein Zeuge hatte den Brand zufällig bemerkt und die Einsatzkräfte informiert. Diese mussten den Stapel dann auseinanderziehen und die Stämme in langwieriger Arbeit einzeln ablöschen. Nach Angaben der Polizei kann ein Fall von Brandstiftung aktuell noch nicht ausgeschlossen werden. Die Behörden hatten bei den zeitweilig steigenden Temperaturen in den letzten Wochen wieder vor der Gefahr von Waldbränden gewarnt. Foto: Symbolbild