Das Regionalfernsehen

LIVE TV App
PlayPause


Darmanin für Migrationsabkommen zwischen EU und GB

news image




Projekt soll angeschoben werden

Der französische Innenminister Gerald Darmanin ist für ein Migrationsabkommen zwischen der EU und Großbritannien. Darmanin sagte: Damit solle auch der Flüchtlingsstreit zwischen Paris und London beigelegt werden. Man sei für einen europäischen Vertrag, der die Probleme der Asylanträge, der Abschiebungen und der Familienzusammenführung löse, erklärte Darmanin. Das Projekt soll laut dem Minister während der französischen EU-Ratspräsidentschaft angeschoben werden, die ab 1. Januar beginnt.





Neueste Videos