Diebe stolpern über Fluchtfahrzeuge

news image

Räder sollen zu Tätern führen

Ein kurioser Ladendiebstahl hat sich am Donnerstagnachmittag (06.06.2019) in einem Discounter im Neuwieder Industriegebiet ereignet. Die beiden Täter entwendeten dabei diverse Gegenstände und lösten beim Passieren der Kasse die elektronische Diebstahlsicherung aus. Anschließend wollten sie mit ihren Fahrrädern flüchten, wurden jedoch von einem Angestellten des Marktes verfolgt. Dabei stolperten die beiden Gesuchten über ihre Räder und ließen sie anschließend zurück. Nun hofft die Neuwieder Polizei mit Hilfe von Fotos der Räder die Täter zu identifizieren und zu schnappen. Foto: Polizeidirektion Neuwied/Rhein