Döttesfeld: Fahrer verliert Kontrolle

news image

Auf nasser Fahrbahn weggerutscht

Zu einem Verkehrsunfall mit einem Verletzten ist es am frühen Dienstagmorgen zwischen Breitscheid und Döttesfeld gekommen. Nach Angaben der Polizei war ein Mann mit seinem Auto auf der Kreisstraße unterwegs, als er aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf der regennassen Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Er kam von der Straße ab. Der Fahrer wurde leicht verletzt in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht. Am Fahrzeug entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden.