LIVE TV App
PlayPause

Ex-Präsident erleidet Rückschlag im Steuer-Streit

news image

Trumps Pläne zurück gewiesen

Der frühere US Präsident Donald Trump hat im Streit um seien Steuerunterlagen einen Rückschlag erlitten. Das oberste US-Gericht wies Trumps Pläne zurück, die Herausgabe seiner Steuerunterlagen an die New Yorker Staatsanwaltschaft zu unterbinden. Der oberste Gerichtshof hatte Trump, der damals noch im Amt war, in dem Streit im Juli "absolute Immunität" abgesprochen. Gleichzeitig hatte das Gericht der Bezirksstaatsanwaltschaft in Manhattan das Recht erteilt, Finanzunterlagen Trumps untersuchen zu können.