Das Regionalfernsehen

LIVE TV App
PlayPause

"Falsche Polizeibeamte" rufen vermehrt an

news image




Vorsicht vor Telefonbetrügern

Aktuell kommt es wieder vermehrt zu Anrufen von falschen Polizeibeamten. Nach Angaben der Polizei ist besonders das Gebiet rund um Bad Neuenahr-Ahrweiler betroffen. Dabei gehen die Täter nach einer bekannten Masche vor. Demnach rufen sie bei den Opfern an und behaupten Teile einer großen Verbrecherbande festgenommen zu haben. Dabei seien Hinweise gefunden worden, dass der Angerufene bald Opfer der Bande werden könnte. Zum Schutz ihres Eigentums sollen die Opfer dann ihr Eigentum an die vermeintliche Polizei übergeben. In den aktuellen Fällen verwenden die Betrüger die eingeblendete Telefonnummer (02641-92563). Diese ähnelt der Nummer der Polizeiinspektion Bad Neuenahr-Ahrweiler. Bürger, die die Unbekannten kontaktieren, werden gebeten sich bei der Polizei zu melden. Des Weiteren sollen keinesfalls Geld oder Wertgegenstände an unbekannte Personen übergeben werden.





Neueste Videos