Fußgänger angefahren: Polizei sucht Zeugen

news image

Mann flieht von Unfallort

Eine 23-Jährige ist am Donnerstagmorgen von einem Auto auf einem Supermarktparkplatz in Cochem Cond angefahren und verletzt worden. Die Polizei sucht nun nach dem unbekannten Autofahrer. Dabei wurde die Fußgängerin auf dem Weg vom Markt zum Parkplatz von dem Auto erfasst. Nach einer kurzen Auseinandersetzung zwischen dem Fahrer und dem Opfer, setzte der Unbekannte seine Fahrt vor. Die Verletzung fiel der 23-Jährigen erst später auf. Der BMW-Fahrer sei ca. 40 Jahre alt gewesen und trug einen rotbraunen Drei-Tage-Bart sowie einen dunklen Anzug. Die Polizei bittet nun mögliche Zeugen sich bei der Polizei zu melden.