Das Regionalfernsehen

LIVE TV App
PlayPause

G-7 Staaten: Harte Worte gegen Russland

news image




Bösartige Aktivitäten in Moskau?

Die G-7 Staaten haben zum Abschluss ihres dreitägigen Treffens in London schwere Vorwürfe gegen Russland erhoben. In einer Erklärung bezichtigen sie die Regierung in Moskau "bösartiger Aktivitäten", um demokratische Systeme anderer Staaten zu untergraben. Außerdem kritisieren sie erneut die Truppenstationierung an der Grenze zur Ukraine und die Inhaftierung des Oppositionellen Alexej Nawalny.





Neueste Videos