LIVE TV App
PlayPause

HV Vallendar zieht Trainerwechsel vor

news image




Thomas Bach übernimmt Posten

Der HV Vallendar bekommt frühzeitig einen neuen Chef-Trainer. Wie der Verein mitteilt, ist der zum Saisonende geplante Personalien-Wechsel vorgezogen worden. Demnach stand bereits seit längerem fest, dass Veit Waldgenbach den Verein nach dem Saisonende verlassen will. Da aufgrund der Corona-Pause in dieser Saison maximal noch fünf Spiele gespielt werden, hat der Vorstand des HV Vallendar nun entschieden, dass der neue Trainer das Amt ab sofort übernehmen wird. Thomas Bach wird demnach ab sofort die erste Mannschaft trainieren. Er war zuvor verantwortlich für die zweite Mannschaft der Löwen. Auch hat er mit der ersten Damenmannschaft des TV Moselweiß bereits Oberliga-Erfahrung als Trainer. Aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens wird bei Vielen damit gerechnet, dass die gesamte Saison abgebrochen wird. So habe der neue Trainer genug Zeit um sich mit der Mannschaft vertraut zu machen. Nach Angaben des Vereins steht kurzfristig die Verstärkung des Kaders auf der Agenda. Foto: HV Vallendar