LIVE TV App
PlayPause

IHK-Präsidentin kritisiert Testpflicht

news image




Symbolpolitik bei Corona-Tests?

Die bundesweit beschlossene Pflicht für Arbeitgeber für ein Testangebot am Arbeitsplatz zu sorgen stößt auch in Rheinland-Pfalz auf Kritik. Diese Testangebotspflicht sei ein Zeichen des Misstrauens gegenüber der Wirtschaft und reine Symbolpolitik, so Susanne Szczesny-Oßing, Präsidentin der IHK-Koblenz. Aus diesem Grund plädiere die IHK dafür, auch weiterhin auf die Selbstverpflichtung und das Verantwortungsbewusstsein der Wirtschaft zu setzen. Dass dies der richtige Weg sei, untermauere die IHK-Umfrage Mitte März, laut der fast jedes sechste Unternehmen in Rheinland-Pfalz seinen Beschäftigten regelmäßig Corona-Tests anbieten würde. Außerdem fordere man, dass die Politik alles daransetze, eine Öffnungsperspektive für ein Leben mit dem Virus aufzuzeigen. Losgelöst von Priorisierungen müsse vor allem beim Impfen mehr Tempo gemacht werden, so Szczesny-Oßing abschließend.