Das Regionalfernsehen

LIVE TV App
PlayPause


Infektionszahlen steigen: Warnstufe 2 im November?

news image




Hohe Zahlen in Rheinland-Pfalz

Der Trend der vergangenen Tage setzt sich fort: Erneut ist die 7-Tages-Inzidenz in Rheinland-Pfalz gestiegen, dieses Mal auf 78,9. Eine der höchsten Inzidenzen in unserem Sendegebiet besteht momentan mit 105,8 im Kreis Ahrweiler. Der rheinland-pfälzische Gesundheitsminister Clemens Hoch äußerte gegenüber dem SWR, er rechne für November mit Warnstufe 2, wenn zum Beispiel die Aufnahmen in Krankenhäusern und vor allem die Intensiv-Belegung ansteigen würden. Hoch hatte bereits vor wenigen Tagen Bundesgesundheitsminister Spahn für Überlegungen kritisiert, die epidemische Lage von nationaler Tragweite Ende November auslaufen zu lassen. Die bundesweite 7-Tages Inzidenz stieg unterdessen auf 118,0. Mittlerweile infizieren sich auch immer mehr jüngere Menschen mit dem Coronavirus.





Neueste Videos