Koblenz: Effektive Mainzer schlagen Rot-Weiß

news image

Rückrunde schlecht gestartet

Die Fußballer von Rot-Weiß Koblenz mussten sich im ersten Heimspiel der Rückrunde der zweiten Mannschaft vom FSV Mainz 05 geschlagen geben. Das Spiel endete mit 1 zu 4 für die Gäste. Die Mannschaft habe in der Kabine versichert, dass sie alles gegeben habe, so der Koblenzer Trainer Manuel Fuster. Für die Regionalliga reichte es leider einmal mehr nicht. Man werde aber weiterhin in jedem Spiel kämpfen und alles geben, so der Trainer weiter. Den Koblenzern bleibt damit weiterhin ein Sieg in ihrer ersten Regionalliga-Saison verwehrt. Foto: Rot-Weiß Koblenz