Das Regionalfernsehen

LIVE TV App
PlayPause


Kontaktverfolgung bei Corona gestaltet sich schwierig

news image




Problem auch in anderen Kreisen

Nach eigenen Angaben schafft es das Gesundheitsamt des Kreises Altenkirchen nicht mehr, die genaue Kontaktverfolgung bei Corona-Infizierten nachzuverfolgen. Es sei bereits Unterstützung durch die Bundeswehr angefragt, heißt es. Zudem sei das Gesundheitsamt auch schon durch Mitarbeiter der Kreisverwaltung Altenkirchen verstärkt worden. Positiv getestete Bürgerinnen und Bürger sollen sich aufgrund der aktuell hohen Auslastung selbstständig in Quarantäne begeben. Auch in den Kreisen Neuwied und Westerwald kommt das zuständige Gesundheitsamt wegen der steigenden Corona-Zahlen nicht mehr hinterher.





Neueste Videos