Das Regionalfernsehen

LIVE TV App
PlayPause


Letzte Hausanschlüsse in Bad Neuenahr werden geschlossen

news image




enm-Monteure unterwegs

Die Energieversorgung Mittelrhein (evm) hat in einer Pressemitteilung darüber informiert, dass die Arbeiten zur Wiederinbetriebnahme der Erdgasversorgung im Ahrtal weiterhin zügig voranschreiten und die provisorische Hochdruckleitung im Norden von Bad Neuenahr-Ahrweiler ebenfalls in Kürze bereitstehen soll. Zu diesem Zweck wird die die Landskroner Straße auf Höhe des Bahnhofs Heimersheim von Mittwoch, 22. September, bis voraussichtlich Freitag, 15. Oktober, voll gesperrt. Auch diesen Samstag sind wieder Teams der Energienetze Mittelrhein im Flutgebiet unterwegs, um Hausanschlüsse zu schließen und Gasregler zu kontrollieren. Erst wenn alle Anschlüsse geschlossen seien, könne das Erdgasnetz wieder in Betrieb genommen werden. Alle Hauseigentümer, bei denen die Zähler noch nicht kontrolliert wurden, sollen sich kurzfristig bei der enm melden, um einen Termin zu vereinbaren. Das geht ganz einfach per E-Mail an hochwasser@enm.de oder telefonisch unter 0261 2999-22290. Foto: evm/Ditscher





Neueste Videos