LIVE TV App
PlayPause

LSB: Plan zum Wiedereinstieg des Sports vorgelegt

news image




Gemeinsam mit Schulen starten

Der Landessportbund Rheinland-Pfalz hat einen Plan zum stufenweisen Wiedereinstieg in den Sportbetrieb erarbeitet und sich damit an die Landespolitik gewandt. Unter dem Begriff „Corona Sportampel RLP“ zeigt der Dachverband auf, wie ein an das jeweilige Infektionsgeschehen angepasster Sportbetrieb aussehen könnte. Man stelle keine unrealistischen Forderungen bezüglich des Zeitpunkts der Lockerungen, so LSB-Präsident Wolfgang Bärnwick. Man sei aber überzeugt, dass es jetzt mit Blick auf das nächste Treffen von Bund und Ländern langfristiger Planungen und mittelfristiger Perspektiven bedarf, so Bärnwick weiter. Generell sei man der Meinung, dass der Sport wieder mehr in den Fokus rücken müsse. Unter anderem regt der Landessportbund in seinem Entwurf an, dass Sportvereinen, Schulen und Kitas einheitlich vorgehen und zusammen wieder geöffnet werden. Zumindest für den Kinder- und Jugendsport im Verein sollte dieser Ansatz demnach gelten. Ansonsten sieht die Corona-Sportampel vier Stufen vor.