Mayen-Koblenz: Traumpfade kooperieren mit Globetrotter

news image

Bereicherung für die Region

Die Traumpfade im Rhein-Mosel-Eifel-Land sind eine Erfolgsgeschichte. Auch in Sachen Marketing geht es steil bergauf: Die Premiumwanderwege im Kreis konnten nun den größten Outdoorhändler Europas, Globetrotter, als Kooperationspartner gewinnen. Die Reichweite, die die Wanderwege damit erreichen, ist beachtlich, berichtet Michael Schwippert, stellvertretender Geschäftsführer der Rhein-Mosel-Eifel-Touristik. Ziel ist eine Vertiefung dieser Zusammenarbeit, von der die Region stark profitiert. Erstmals gab es nun eine Wanderung von Globetrotter-Kunden aus Köln zum Traumpfad Bergschluchtenpfad Ehrenburg nach Brodenbach. Informationen zu den Traumpfaden gibt es unter www.traumpfade.info.