Das Regionalfernsehen

LIVE TV App
PlayPause


Mayen: Ontex protestiert gegen Produktionsstopp

news image




Gewerkschaft ruft auf

Die Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie des Bezirks Mittelrhein (IGBCE) ruft am heutigen Montagnachmittag die Mitarbeiter des Hygienemittelherstellers Ontex in Mayen zu einer Kundgebung auf. Die bestehende Geschäftsleitung hatte angekündigt, dass 350 der rund 500 bestehenden Arbeitsplätze abgebaut werden sollen. Am Standort Mayen soll demnach bis Mitte nächsten Jahres die Produktion komplett eingestellt werden - bislang werden dort Windeln produziert. Vom Unternehmen her heißt es, dass die Auftragslage schlecht sei und das Werk solle zu einem Kompetenzzentrum umgebaut werden. Doch dies will die Gewerkschaft nicht akzeptieren und ruft deswegen zu einer Kundgebung auf. Auch der Landesarbeitsminister Alexander Schweitzer (SPD) und die SPD-Fraktionsvorsitzende Sabine Bätzing-Lichtenthäler werden daran teilnehmen.





Neueste Videos