Metternich: Geistig Verwirrter läuft nackt durch Metternich

news image

25-Jähriger sorgt für Aufsehen

Ein nackter Mann hat am Dienstagnachmittag für Aufsehen in Metternich gesorgt. Nach Angaben der Polizei rannte der geistig verwirrte 25-Jähriger durch den Ort und sprach wohl unter anderem auch Kinder an und nahm sie auf den Arm. Als die Beamten ihn finden konnten, trug er kein Stück Kleidung bei sich. Recherchen ergaben, dass er scheinbar schon seit Tagen unter anderem nackt im Ort unterwegs war. Ein Arzt bestätigte eine psychische Störung, woraufhin der Mann in eine Klinik eingewiesen wurde. Ob es zu einer Straftat kam wird noch geprüft. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei zu melden.