Das Regionalfernsehen

LIVE TV App
PlayPause


Neuwied: Offenes Impfangebot gut angenommen

news image




260 Personen wurden geimpft

In Neuwied gab es in dieser Woche ein offenes Impfangebot am Raiffeisenring in der Raiffeisenschule. Hier konnten sich Impfwillige gegen das Corona-Virus mit dem Vakzin ´Johnson und Johnson` impfen lassen. Insgesamt 260 Menschen besuchten die Turnhalle der Raiffeisenschule und nahmen das Angebot entgegen. Zuständig fürs Impfen war das mobile Impfteam des Deutschen Roten Kreuzes im Kreis Neuwied. Diesem möchte Mario Seitz vom Diakonischen Werk besonders danken, denn die Zusammenarbeit mit allen Beteiligten, DRK, freiwillige Helferinnen und Helfern und der Stadtverwaltung habe super funktioniert.





Neueste Videos