LIVE TV App
PlayPause

Niederlande verlängert Corona-Lockdown

news image

Infektionen gehen langsam zurück

Die Niederlande bleiben weitere drei Wochen im Lockdown. Das hat Ministerpräsident Mark Rutte angekündigt. Demnach wurde der Lockdown bis zum 9. Februar verlängert. Die Zahl der Neuinfektionen ist zwar vier Wochen nach dem Start der Einschränkungen zurückgegangen. Doch laut Rutte reicht es bei weitem nicht aus. Hinzu gebe es große Sorgen über die britische Virus-Mutation, so der niederländische Regierungschef. Die Regierung schließe auch verschärfende Maßnahmen, wie eine abendliche Ausgangssperre nicht aus.