Das Regionalfernsehen

LIVE TV App
PlayPause


Rennerod: Vorgaben des Landes schnellstmöglich umsetzen

news image




Umlegung der Kosten auf Bürger

Die Verbandsgemeindeverwaltung in Rennerod hat sich als Ziel gesetzt, die gesetzlichen Vorgaben der Landesrefinanzierung zur flächendeckenden Einführung des wiederkehrenden Beitrages schnellstmöglich umzusetzen. Verbandsgemeinde Bürgermeister Gerrit Müller teilte in einer Pressenotiz mit, dass rechtzeitige und strategische Überlegungen vor Beginn der Umstellungsarbeiten die Verwaltung und die Ortsgemeinden der Verbandsgemeinde Rennerod schon bald in die Lage versetze, eine ordnungsgemäße Verkehrssicherung ausbaubedürftiger Straßen auszubauen und die Kosten dafür umzulegen. Die Umlegung soll sich auf das gesamte Dorf beziehen, somit sei die Refinanzierung abgesichert und man könne auf das über lange Jahre bewährte Beitragsabrechnungsprogramm zurückgreifen, sagte Müller weiter.





Neueste Videos