USA will an Sonderzöllen festhalten

news image

Teilabkommen wird unterzeichnet

Trotz des Teil-Handelsabkommens mit China wollen die USA an den bestehenden Sonderzöllen gegen Peking festhalten. Das teilten sowohl das Handelsministerium in Washington als auch der amerikanische Handelsbeauftragte Lightizer mit. Das Teilabkommen soll heute in der US-Hauptstadt unterzeichnet werden. Es umfasst Regeln zum geistigen Eigentum, Technologietransfer, zu landwirtschaftlichen Erzeugnissen, Finanzdienstleistungen und zu Wechselkursen. China sagt darin den Import von mehr US-Produkten und Gütern zu – im Gegenzug verzichten die USA auf die Erhebung neuer Sonderzölle.