Das Regionalfernsehen

LIVE TV App
PlayPause


Westerburg: 204.000 Euro für Ausbau der Straßen

news image




Wichtige Verbindungsstraßen

Die Landesregierung Rheinland-Pfalz unterstützt die Stadt Westerburg bei der Modernisierung ihrer kommunalen Straßen. Für den Ausbau der Tiergartenstraße und der Günther-Koch-Straße in Westerburg erhält die Stadt Westerburg eine Zuwendung in Höhe von rund 204.000 Euro, wie die Verkehrsministerin Daniela Schmitt (FDP) mitteilte. „Wir wollen gut ausgebaute und sichere Straßen für die Region“, begründete Verkehrsministerin die Förderung. Die zwei Straßen, Tiergartenstraße und Günther-Koch-Straße, sind verkehrswichtige innerörtliche Straßen in Westerburg, die mit der Landstraße 300 und der Landstraße 288 an das übergeordnete Straßennetz verbunden sind.





Neueste Videos