Das Regionalfernsehen

LIVE TV App
PlayPause


Zusammenstoß von Schiffen - Personen wurden verletzt

news image




Rhein wurde gesperrt

Am Montagabend sind auf dem Rhein bei Remagen eine Fähre und ein Tankmotorschiff zusammengestoßen. Ein Sprecher der Wasserschutzpolizei Koblenz teilte mit, dass bei der Kollision sechs Personen auf der Fähre leichte Verletzungen erlitten. Grund der Kollision auf dem Rhein bei Remagen sei noch unklar. Dem Sprecher zufolge musste der Rhein nicht für die Schifffahrt gesperrt werden. Ladung soll dabei nicht ausgetreten sein.





Neueste Videos