Das Regionalfernsehen

LIVE TV App
PlayPause






Die Dachzeltnomaden aus dem Ahrtal

Normalerweise sind die „Dachzeltnomaden“ mit ihren Autos oder Bussen immer in Bewegung. Sie Campen auf ihren Dächern dort, wo es gerade am schönsten für die ist. Doch seit rund drei Monaten haben sich viele Anhänger der Community in Rupperath niedergelassen, um von dort aus ins zerstörte Ahrtal auszuschwärmen. Dort helfen Sie den Flutopfern dabei, ihre Häuser zu entkernen, sie zurück zu bauen oder abzureißen. Im Interview erfahren Sie, was „Dachzeltnomaden“-Gründer und Helfer-Koordinator Thilo Vogel im Ahrtal erlebt und wie er das „Helfersein“ beschreibt.