Die "watschige" Klasse 4a zu Besuch

Neben vielen Gästen dürfen wir ab und an hier bei uns im schönen Medienhaus auch Schulklassen begrüßen. So auch kürzlich wieder. Die Klasse 4a der Grundschule Urbar kam vorbei, um ihren Abschlussfilm zu drehen - und, seien wir doch mal ganz ehrlich - weil sie mal wissen wollten, wie so ein Fernsehsender eigentlich von innen aussieht. Solveig Billigmann hat die Kleinen in Empfang genommen - und dabei hat sie auch direkt mal geklärt, warum die Klasse 4a eigentlich einen so lustigen Spitznamen hat.