Pin für einen guten Zweck

Die Session 2018/19 ist beendet, doch trotzdem wirkt sie noch nach. Denn die GKKG und die Stiftung Fly & Help haben eine Aktion für den guten Zweck ins Leben gerufen: einen Pin mit kleiner Weltkugel. Hinter dieser verbirgt sich eine Nummer. Vielleicht ja zu Ihrem Glück. Die Gewinner wurden nun im Medienhaus in Urbar von GKKG-Geschäftsführer Dirk Crecelius, Fly&Help-Gründer Reiner Meutsch, Hofmarschall Christoph Alsbach und unserer Solveig Billigmann gezogen.