Zuckersteuer auch in Deutschland?

Diabetes Typ2, Übergewicht schon im Kindesalter, all das wird durch zu hohen Zuckerkonsum begünstigt. Dabei wissen wir eigentlich gar nicht, wie viel Zucker wir wirklich zu uns nehmen. Manchmal steht auf Produkten klar die Mengenangabe, manchmal werden Zucker oder Süßstoffe aber auch hinter komplizierten, chemischen Bezeichnungen versteckt. In Großbritannien wird ab dem 6. April genau deswegen hart durchgegriffen. Alle Getränke, die über 5 Gramm Zucker pro 100ml enthalten, werden mit 0,20 € besteuert. Wir haben uns gefragt, ob das auch eine Idee für Deutschland wäre. In der Koblenzer Innenstadt sind wir dem nachgegangen.